Angebot
14. 05. 2018 - 05. 06. 2018
  Kanada: Mount Logan, 5959 m, mit Skis auf den höchsten Berg Kanadas

Der 5959 m hohe Mount Logan erhebt sich als höchster Punkt Kanadas aus den St. Elias Mountains. Der Gipfel liegt im Kluane National Park im kanadischen Yukon, der zusammen mit dem Wrangell-St. Elias National Park and Preserve im Bundesstaat Alaska ein riesiges Naturreservat unvergleichlicher Schönheit bildet.
19. 05. 2018 - 10. 06. 2018
  Bolivien: Huayna-Potosi, 6088 m, Illimani, 6438 m, Sajama, 6542 m

Bolivien ist ein Land mit vielen Gesichtern, faszinierend schön, exotisch, farbig, wo Indio-Kulturen Blütezeiten erlebten und die Spanier tiefe Spuren hinterliessen. Die erhabenen Berggestalten, die majestätischen und attraktiven Sechstausener in der Cordillera Real und die Vulkane auf dem Altiplano werden dich begeistern.
24. 11. 2018 - 23. 12. 2018
  Ecuador und Argentinien: Cotopaxi, 5897 m, Chimborazo, 6268 m, Aconcagua, 6963 m

Der höchste Berg Amerikas, der 6962 m hohe Aconcagua, zieht alle Bergsteiger in seinen Bann. Als einer der Seven Summits ist er zwar technisch einfach, aber konditionell durchaus mit einem einfachen Achttausender zu vergleichen.
24. 11. 2018 - 09. 12. 2018
  Ecuador: Avenida de los Volcanoes, Cotopaxi, 5897 m, Chimborazo, 6310 m

Weitab von unserem Alltag gelangen wir mit dieser Reise in eine andere Kultur und Bergwelt. Die Indios, herzhafte und offene Menschen, sind geprägt durch ihre jahrhundertealten Lebensformen und Traditionen. Ihr buntes Treiben auf den Märkten und in den Strassen wird uns faszinieren und in Staunen versetzen. Und dann diese Berge: der höchste aktive Vulkan der Erde, der Cotopaxi und der höchste Berg von Ecuador, der Chimborazo, die Höhepunkte dieser abwechslungsreichen Bergsteiger- und Kulturreise.