Angebot
22. 09. 2018 - 28. 10. 2018
  Nepal: Baruntse, 7168 m

Zwischen Makalu und Everest gelegen fällt einem die eindrucksvolle Eispyramide des Baruntse auf, einem der schönsten und „leichteren" 7000er Nepals. Der Gipfel des Baruntse fällt nach fast allen Seiten mit steilen Flanken auf die umliegenden Gletscher ab, entsendet aber nach Süden einen gangbaren Grat zum West-Col (6143 m) am Übergang vom Makalu- ins Everest-Gebiet. Schon der Anmarsch ins Basislager (5450 m) am Hongu-Gletscher über den 5415 m hohen Mera La ist ein Unternehmen für sich und bringt mit hohen Passübergängen die Akklimatisation für den Berg.