Land
Rubrik
Aktivität
Dauer
Suche

Andeer - Val Schons: Genuss und Wellness pur

Schweiz - Europa

Andeer - Andeer
22.01 - 27.01.2023
In Andeer sind wir im Schnittpunkt von drei grossen Bündner Hochtälern, dem Val Schons oder Schamserberg, dem Rheinwald und dem Avers. Die Tourenmöglichkeiten sind fantastisch, der Schnee immer irgendwo gut und die Erholung kommt im Mineralbad Andeer nicht zu kurz.
Untergebracht und verwöhnt werden wir im traditionsreichen Hotel Fravi, das im Jahre 1828 durch den Landammann Johann Jakob Fravi Gondini als Bade- und Kurhotel erbaut wurde. Das Hotel verfügt über einen direkten Zugang zum Mineralbad! Schöner und genussvoller kann eine Skitourenwoche nicht sein.

Deine Vorteile auf einen Blick:

- genussvolle Tagestouren mit leichtem Rucksack im Val Schons, Avers und Rheinwald
- erstklassige Unterkunft im traditionsreichen Hotel Fravi
- direkter Zugang in die Bade- und Saunalandschaft im Mineralbad Andeer
- in Graubünden sind wir zu Hause, hier kennen wir jeden Stein :-)

Bergführer

Thomas Villars
Bergführer IVBV und Schneesportlehrer mit eidgenössischem Fachausweis, J+S Experte Bergsteigen/Skitouren

Stimmen unserer Gäste

"Lieber Thomas

Die Skitourenwoche in Andeer war superschön, die Touren in den verschiedenen Tälern auch sehr abwechslungsreich, und wir waren immer am richtigen Ort, über dem Nebel im Pulverschnee, an der Sonne!
Das war ja nur möglich, weil du diese Region super kennst. Interessant waren auch deine geografischen und historischen Infos zum Gebiet.
Sehr genossen haben wir ausserdem die Wellnesszone (direkter Zugang zum Mineralbad) und das gute Essen im Hotel Fravi.
Schön auch, dass du uns die Fotos geschickt hast. Gerne lässt man die schönen Touren nochmals Revue passieren.

Nochmals herzlichen Dank und liebe Grüsse. Marianne und Res"

"Lieber Thomas

Nochmals herzlichen Dank für die tolle Skitourenwoche in Andeer vom 13. - 18.02.2011. Obwohl der Schnee nicht in Riesenmengen vorhanden war, fandest du immer eine geeignete Spur. Wie waren wir jeweils überrascht, wenn die Abfahrt bis zum Bus klappte... Auch kulinarisch liess das Hotel Fravi nichts zu wünschen übrig. Dank deiner gekonnten Wahl durften wir am Freitag sogar auf unberührtem Pulverschnee hinunterschwingen. So macht das Leben Spass. Die Fotos sprechen für sich.

Herzlich Emil"

Preis

CHF 1050.-   (pro Person / 5 Teilnehmer)
CHF 990.-   (pro Person / 6 Teilnehmer)
CHF 940.-   (pro Person / 7 Teilnehmer)
CHF 890.-   (pro Person / 8 Teilnehmer)

Inbegriffen sind Bergführertarif, Bergführerspesen und Mehrwertsteuer.

Nicht inbegriffen sind die Kosten für das Hotel von CHF 900.00/Person (inklusive Übernachtung im Doppelzimmer und Verwöhn-Halbpension mit Tourentee im erstklassigen Hotel Fravi mit direktem Zugang zum Mineralbad Andeer und täglich 2 Eintritte in das Mineralbad und die Saunalandschaft), sämtliche Transportkosten (An- und Rückfahrt zu den Touren, allfällige Lifttickets etc.) und den Aufpreis für Einzelzimmer von CHF 10.00/Person/Nacht (beschränkte Verfügbarkeit).

Eine Anmeldung ist bis 12 Wochen vor Kursbeginn möglich. Danach müssen die vorreservierten Zimmer freigegeben werden.

Anforderungen

Anforderungen Kondition mit Skis unterwegs
Gute Kondition  
Skitourenskala
L Leicht (+) -  
WS Wenig schwierig (- +)  

Freude am Skitourenlaufen, Beherrschen des Stemmschwunges in jeder Schneeart, Kondition für ca. 3 bis 4 Stunden Aufstiegszeit.

Programm

Tages-Skitouren in den Hochtälern Schamserberg, Avers und Rheinwald. Mögliche Tourenziele sind Parpeinahorn, Chlin Hüreli, Mittaghorn, Lattenhorn, Beverin Pintg, Feil, Muttner Horn, Tguma u.a.

Genuss und Wellness pur lautet das Motto dieser Woche, gewürzt mit einer Prise Kultur und Geschichte. Ein idealer Einstieg in die Skitourensaison, für Genussmenschen und solche, die die Alltagshektik und den Stress hinter sich lassen und abschalten möchten.
Wir sind in Graubünden zu Hause, hier kennen wir jeden Gipfel und können dir täglich eine tolle Tour mit den bestmöglichen Schneeverhältnissen bieten. Nach den Touren besuchen wir lokale Restaurants und Sehenswürdigkeiten und profitieren natürlich vom Heilbad, das wir direkt aus dem Hotel erreichen.

1. Tag: Treffpunkt um 18.00 Uhr im Hotel Fravi in Andeer. Der Bezug der Zimmer ist ab 14.30 Uhr möglich, damit Sie schon am ersten Tag vom Mineralbad profitieren können. Gemeinsames Abendessen, Kontrolle der Ausrüstung und Besprechung der ersten Tour.

2. Tag: Von Lohn, 1585 m, geniessen wir einen abwechslungsreichen Aufstieg zum Zwölfihorn, 2292 m, mit toller Aussicht auf den Heinzenberg und das Domleschg. Genussreiche Abfahrt nach Lohn oder Mathon, mit Einkehr im Gasthaus Muntsulej.
700 Höhenmeter, Aufstiegszeit ca. 2 1/2 Stunden.

3. Tag: Start in Stierva, 1370 m, hoch über der Schin-Schlucht. Genusstour auf den Feil Nordgipfel, 2442 m. Dieser leicht erreichbare Aussichtspunkt mit schöner Sicht ins Val Schons bietet häufig eine prächtige Pulverschneeabfahrt.
1070 Höhenmeter, Aufstiegszeit ca. 4 Stunden.

4. Tag: Abstecher ins Nahe Avers, wo wir den leichten und attraktiven Skiberg Chlin Hüreli, 2798 m, besteigen. Grandiose Aussicht auf den Piz Platta, mit Einkehr im Hotel Bergalga.
950 Höhenmeter, Aufstiegszeit ca. 3 1/2 Stunden.

5. Tag: Heute statten wir dem Rheinwald einen Besuch ab. Von der Brücke über den Hinterrhein bei Nufenen, 1540 m, steigen wir über offene Wiesen und ein kurzes Waldstück zur Horneralp. Weite Hänge führen uns dann auf den Wannagrat, 2431 m, eine Gratschulter unterhalb des mächtigen Einshorn, 2943 m. Tolle Abfahrt zurück nach Nufenen.
900 Höhenmeter, Aufstiegszeit ca. 3 Stunden.

6. Tag: Heute steht die Abschlusstour auf das Parpeinahorn, 2602 m, auf dem Programm, mit Aufstieg von Mathon am Schamserberg. Auf dem Gipfel geniessen wir ein letztes Mal die Rundsicht auf halb Graubünden. Nach der Abfahrt besuchen wir das Center da Capricorns in Wergenstein.
1080 Höhenmeter, Aufstiegszeit ca. 4 Stunden.

Dieses Tourenprogramm ist nur ein Vorschlag, viele weitere tolle Skitourenziele sind möglich. Das tatsächliche Programm passen wir den Wetter- und Schneeverhältnissen, der aktuellen Lawinensituation und dem Können und den Wünschen der Teilnehmenden an.

Anmelden

Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus
Personendaten
Bitte geben Sie einen Wert ein
Bitte geben Sie einen Wert ein
Bitte geben Sie einen Wert ein
Bitte geben Sie einen Wert ein
Weitere Informationen
Alpenclubmitglied
Essen
Bei Angeboten mit Hotelunterkunft (falls möglich)
Alpine Kenntnisse
Leihmaterial (nur ankreuzen, falls Ausrüstung benötigt wird)
Wintertourenausrüstung
Kletterausrüstung
Hochtourenausrüstung

 
Allgemeine Geschäftsbedingungen